Darmklinik Exter

TAGESKLINIK FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN
 

Darmwandbrüche / Divertikel / Divertikulitis

Was können Sie selbst tun?

Qualifizierte Ernährungsberatung in Anspruch nehmen
Keine Abführmittel
Pressen beim Stuhlgang meiden
Übergewicht abbauen

Konservative Therapie

Die Therapie der unkomplizierten Darmwandbruchentzündung (Divertikulitis) erfolgt mit Medikamenten und/oder Einläufen und muss dem Schweregrad und Verlauf der Erkrankung angepasst werden.

Operative Therapie

Bei Komplikationen (Darmwanddurchbruch, Abszesse, Fisteln, Verengungen) muss operativ vorgegangen werden.


< zurück zu Behandlungsmethoden