Darmklinik Exter

TAGESKLINIK FÜR INTEGRATIVE MEDIZIN
 

A

Adenokarzinom

Afterdrüsen

Afterkrebs 

Algurie 

Ambulant 

Analabszess 

Analdehner                              

Analekzem 

Analfissur 

Analkanal (After)

Analkrypten 

Analpapillen

Analpolypen 

Analrand-Thrombose

Analspreizspekulum         

Analstenose 

Analtampon 

Antibiose 

Anus praeter 

bösartiger (maligner) Tumor, der aus Drüsengewebe hervorgegangen ist

10 - 15 kleinste Drüsen zwischen innerem und äußerem Schließmuskel

bösartige Geschwulst im Analkanal

schmerzhafte Harnentleerung (z. B. Brennen beim Wasserlassen)

in unserer Praxis durchführbar

Eiterherd im Analbereich                             

kegelförmiger Stab zur Dehnungsbehandlung des Afters

Entzündung der Haut im Bereich des Afters

Afterriss

Muskeln, die den Enddarm verschließen

10 - 15 kleinste taschenförmige Vertiefungen im Analkanal

kleine zackenartige Knötchen im Analkanal

vergrößerte Analpapillen             

Blutgerinnsel in den Analrandvenen        

Instrument zur Untersuchung des Analkanals

Verengung des Afters

Zäpfchen mit Mullstreifen

Wachstumshemmung/Abtötung von Mikroorganismen; biologische Grundlage der Anwendung von Antibiotika

künstliche Darmöffnung im Leib